Tag-Archiv | Gentrifizierung

Überraschung!!!

Zufällig traf ich meine Vermieterin auf dem Ku’damm und sie meinte, wie praktisch das sei, weil sie mir sowieso etwas zu sagen hätte. Und jetzt festhalten: Ich kann in meiner Wohnung bleiben! Offensichtlich ist das mit dem Eigenbedarf für ihren Sohn plötzlich nicht mehr so dringlich, wie sie es in ihrer Kündigung dargestellt hatte. Wenn man sich […]

Unerwünscht

Anfangen hat alles im letzten Jahr mit einer Nachricht auf meiner Mailbox. Eine fröhlich-dynamische Stimme teilte mir folgendes mit: „Hallo, hier spricht Berlinmaegleren, wir sind mit dem Verkauf Ihrer Wohnung beauftragt – das hat Ihnen die Hausverwaltung ja sicher mitgeteilt!“ Natürlich hatte mir die Hausverwaltung gar nichts mitgeteilt und ich fiel aus allen Wolken. Außerdem war ich […]

Blog-Polemik

Vielleicht hätte Sascha Lobo auf der re:publica 2012 doch nicht dazu aufrufen sollen, mehr Blogs zu schreiben. Sieht man sich an, was in manchen, durchaus beliebten Blogs an Polemik und Vorurteilen verbreitet wird, wünscht man sich eher das Gegenteil. Auf Schwächeren herumtrampeln halte ich für wirklich armselig, und Personen, die in der Öffentlichkeit stehen, kann […]